Schlagwort-Archive: Urlaub

strandFormentera zählt zu den kleinen Inseln der Balearen und geht manchmal neben der bekannten und äußerst beliebten Ferieninsel Mallorca ein wenig verloren. Dennoch hat die Insel mit ihren Traumstränden und den komfortablen Hotels viel zu bieten. Auch im Sommer 2015 werden wieder viele Menschen nach Formentera reisen und hier die schönste Zeit des Jahres verbringen.

Pauschalreisen nach Formentera können unterschiedliche Formen annehmen. So eignen sich Kinderhotels besonders gut für einen Familienurlaub und romantisch gelegene Hotels vor allem für einen Urlaub zu zweit. Auch Sport und Action kommt auf Formentera keineswegs zu kurz. Radfahren, Wassersport und Segeln ist hier ohne Weiteres möglich. ... weiterlesen

fruehbucher-urlaubReisen für Frühbucher, die ihren Urlaub für den Sommer 2015 rechtzeitig planen und buchen wollen, erfreuen sich einer großen Nachfrage. Schließlich bringt es einige Vorteile mit sich, wenn man seinen Urlaub früh buchen kann. Neben Frühbucher-Rabatten, die einige Veranstalter anbieten, motiviert auch die große Auswahl an Pauschalreisen zum frühen Buchen.

Wer den nächsten Urlaub in Spanien verbringen möchte, hat die Qual der Wahl. Ob spanisches Festland, Balearen oder Kanaren: Möglichkeiten für den Sommerurlaub gibt es mehr als genug. Auch in 2015 wird Mallorca wieder ganz oben auf der Liste der beliebtesten Reiseziele in Spanien stehen, gefolgt von weiteren Inseln wie Ibiza, Teneriffa, Gran Canaria und Fuerteventura. Wer nicht auf eine Insel reisen möchte, kann auch das spanische Festland erkunden. Küstenabschnitte wie die Costa Brava, die Costa del Sol oder die Costa Blanca sind äußerst beliebt und haben mit traumhaften Stränden und kulturellen Sehenswürdigkeiten vieles zu bieten.

la-palmaLa Palma bildet die nordwestlichste Insel der Kanaren und ist mit einer Länge von 42 Kilometer recht klein. Aufgrund der üppigen Vegetation, die La Palma in einem satten grün erstrahlen lässt, trägt die Insel auch den Beinamen „die grüne Insel“. Aufgrund des einzigartigen Klimas gedeihen hier ganz unterschiedliche Pflanzen, die auch Urlauber immer wieder begeistern. Besonders beliebt ist La Palma zum Wandern. ... weiterlesen

finca-mallorcaGerade im Sommer mieten sich viele eine Finca auf Mallorca, um von hier aus die Schönheit der Balearen-Insel zu erkunden. Selbstverständlich bietet auch die Finca selbst eine ganze Menge, um hier prima entspannen zu können. Manche Häuser liegen sogar unmittelbar am Meer, andere hingegen sind im Hinterland angesiedelt, von wo aus man aber dennoch häufig einen unbeschreiblichen Blick aufs Meer genießen kann. Eine Finca auf Mallorca ermöglicht vor allen Dingen einen Urlaub mit viel Privatsphäre – schließlich ist man im Ferienhaus unter sich. Meist gehört ein großer Garten mit Pool ebenfalls zum Anwesen, wo man die lauen Sommerabende beim Grillen ausklingen lassen kann. ... weiterlesen

pauschalreisen-teneriffaDie Kanaren sind bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. Hauptgrund ist das äußerst milde Klima, das selbst im Winter für angenehme 20 bis 22 Grad sorgt. Auch die Vielfalt der unterschiedlichen Inseln und die enorme Bandbreite an Ausflugsmöglichkeiten locken viele Urlauber auf die Inselgruppe. Besonders beliebt ist die Insel Teneriffa, die von allem etwas zu bieten hat: traumhafte Strände, quirlige Städtchen und eine atemberaubende Natur. Pauschalreisen nach Teneriffa führen an verschiedene Orte, da die Insel von Nord bis Süd und von Ost bis West viel zu bieten hat. Oftmals werden die Kanaren als teures Reiseziel bezeichnet, obwohl gerade Teneriffa zeigt, dass ein erholsamer Urlaub nicht teuer sein muss. Pauschalreisen nach Teneriffa gibt es – je nach Reisezeit – teilweise schon ab etwa 300 Euro pro Woche.

Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa

Der Drachenbaum von Icod de los Vinos ist eine bekannte Attraktion auf Teneriffa und soll mehr als 500 Jahre alt sein. Manche behaupten, der gigantische Baum sei sogar 3.000 Jahre alt, auch wenn diese These längst verworfen wurde. Ein Muss ist auch der Besuch des Nationalparks "Canadas del Teide", dessen Höhepunkt der Aufstieg auf den Teide darstellt, der mit 3718 Metern als höchster Berg Spaniens gilt. Auch die Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife lohnt einen Besuch. Hier kann man durch die Stadt schlendern, shoppen und die Architektur der Gebäude bestaunen.

gran-canariaGran Canaria ist die Trauminsel vieler deutscher Urlauber. Jedes Jahr zieht es zig tausende Menschen auf die große Kanaren-Insel, die hier nicht nur wegen der traumhaften Strände, sondern auch wegen der vielfältigen Natur hinreisen. Frühbucher Angebote nach Gran Canaria gibt es schon lange im Voraus. Die Vielzahl an Reiseangeboten und die Rabatte, die viele Veranstalter für Frühbucher bereithalten, machen eine frühzeitige Reiseplanung sinnvoll.

Neben Gran Canaria locken aber noch viele weitere Ziele. Auch die Kanaren Inseln Fuerteventura, Lanzarote und Teneriffa eignen sich mit den abwechslungsreichen Landschaftsformen und den sandigen Stränden für den Urlaub 2012. Günstig wird der Urlaub aber vor allem dann, wenn man die Reisen miteinander vergleicht. Nur wer sich ein wenig Zeit nimmt und sich einen Überblick verschafft, findet ein Schnäppchen.