Teneriffa Urlaub 2015

teneriffaDie Kanaren Insel Teneriffa ist bei deutschen Urlaubern als Ganzjahresziel äußerst beliebt. Schließlich ist es hier im Sommer mit Temperaturen um die 28 Grad nicht unerträglich heiß und die Winter sind mit rund 20 Grad äußerst mild, sodass man hier zu jeder Zeit Urlaub machen kann. Aufgrund der Beliebtheit der Insel planen viele ihren Teneriffa Urlaub 2015 frühzeitig. Dabei wählen die meisten Urlauber zwischen einer Pauschalreise, in der Flug, Hotel, Transfer und Verpflegung schon im Preis inbegriffen sind, und einem Ferienhaus oder einer Finca, die die Grundvoraussetzung für einen äußerst individuellen Urlaub schaffen.

Mietet man sich eine Finca auf Teneriffa, so muss man sich um den Flug und den Mietwagen selbst kümmern. Allerdings ist man dann stets mobil und kann zu zahlreichen Ausflügen aufbrechen. Will man den Teneriffa Urlaub als Pauschalreise buchen, kann man sich vor Ort natürlich ebenfalls einen Mietwagen nehmen und die Insel erkunden.

Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa

Größte Sehenswürdigkeit Teneriffas ist ganz klar der Pico del Teide, ein 3.718 m hoher Vulkan, dessen Spitze sogar mit Schnee bedeckt ist. Daneben gilt jedoch auch die Altstadt von La Laguna, die zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt wurde, zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Teneriffas. Eine kleine Auswahl weiterer Sehenswürdigkeiten, die Ihnen für den Teneriffa Urlaub 2015 zur Verfügung stehen, finden Sie hier aufgeführt:

  • Das Orotava-Tal
  • Der Botanische Garten „Jardín de Aclimatación de la Orotava“ in Puerto de la Cruz
  • Die eindrucksvollen Felsen von Los Gigantes
  • Los Roques de García (Parque Nacional de las Cañadas del Teide)
  • Das wunderschöne Tal von Masca